Unsere Tagesmütter in Oberpframmern

Die Gemeinde Oberpframmern verfügt mit Anke Bratschke und Carmen Fössinger über zwei qualifizierte Tagesmütter mit Pflegeerlaubnis vom Jugendamt Ebersberg.

Diese zwei ausgebildeten Fachkräfte bieten Ihrem Kind in den ersten Lebensjahren familiäre Betreuung in den Privathaushalten an. Bindung und Beziehung sind die Schwerpunkte ihrer "Arbeit". Nach einer dem Kind angemessenen Eingewöhnung kann eine vertrauensvolle Beziehung zu einer festen Bezugsperson aufgebaut werden. Dabei werden die Eltern stets als erster Experte fürs Kind wahr- und ernstgenommen. Ein enges Vertrauensverhältnis zu den Eltern ermöglicht den Tagesmüttern, den Kindern eine umfassende, gute und konstruktive Betreuung zukommen zu lassen. Feste Rahmen und geregelte Abläufe geben Ihrem Kind Sicherheit. In kleinen Gruppen, erfahren Ihre Kinder Geborgenheit und emotionale Zuwendung. Ganz individuell wird auf die Bedürfnisse der Kleinen eingegangen. Bei viel Spiel und Spaß begleiten die Tagesmütter Ihren Nachwuchs bis sie in einen neuen Lebensabschnitt überwechseln. Die Kosten halten sich auch bei der Betreuung durch die Tagesmütter in einem angemessenen Rahmen.

Schriftgröße:

Gemeinde
Oberpframmern

Münchner Str. 16
85667 Oberpframmern
Tel: 08093-5314
Fax: 08093-4583
Turn on Javascript!

Parteiverkehr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr

Termine

Veranstaltungen

Service-Info

Notfallnummern

MVV

Kirchenzettel