Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus - Oberpframmern

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der derzeitigen Entwicklung des Corona-Virus und der angeordneten beschränkten Ausgangssperre bleiben alle öffentlichen Einrichtungen  ab sofort bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen.

Dies gilt für die Schule, den Kindergarten, Kinderkrippe, Hort und auch die Mittagsbetreuung.

Darüber hinaus sind von der Schließung unter anderem folgende Gebäude,  Räumlichkeiten sowie öffentliche Freizeit-Einrichtungen betroffen:
die Mehrzweckhalle, die Gemeindebücherei, der öffentliche Spielplatz und das Freizeitgelände am Soiherweg sowie das gesamte Sportgelände „Am Kreuzer Weg“. Es findet kein Trainings- und Spielbetrieb statt!

Dies betrifft  vorerst auch alle sonstigen öffentlichen Veranstaltungen bis 19.04.20.

Der Wertstoffhof bleibt nach wie vor geöffnet. Allerdings ist auf einen ausreichenden Sicherheitsabstand zwischen den Benutzern und dem Personal des Wertstoffhofs zu achten. Eine Abgabe von Sperrmüll und Holzabfällen ist derzeit nicht möglich. 
 

Rathaus Glonn geschlossen!

Aus Gründen des Infektionsschutzes ist das Rathaus Glonn ab Mittwoch, 18.03.2020 für den regulären Parteiverkehr geschlossen.
Es werden ab sofort ausschließlich „Notfälle“, das heißt rechtlich unaufschiebbare Angelegenheiten der Bürger*Innen abgewickelt, zu der eine persönliche Vorsprache notwendig ist.
In solchen Fällen ist eine vorherige telefonische Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Sachbearbeiter unabdingbar. Die Kontaktdaten der Ansprechpartner der einzelnen Bereiche finden Sie hier.
Weiterhin stehen wir natürlich für Auskünfte und Fragen sowohl über Telefon als auch per Email zur Verfügung. 
Soweit die Zentrale (Tel. 9097 0) besetzt ist, können die Gespräche auch von dort weiter verbunden werden. Dies ist täglich (Montag bis Freitag) von 08.00-12.00 Uhr der Fall.

Das Rathaus Oberpframmern ist für den Parteiverkehr geschlossen!

Das Rathaus der Gemeinde Oberpframmern ist ebenfalls ab sofort für den regulären Parteiverkehr geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Bgm. Andreas Lutz, Tel. 08093 5314 oder per E-Mail: gemeinde@oberpframmern.de 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bei Gesundheitsfragen wenden Sie sich bitte zunächst an Ihren Hausarzt. Auch der ärztliche Bereitschaftsdienst (Telefonnummer 116 117) und das Gesundheitsamt Ebersberg (Telefon 08092-823 680) stehen Ihnen im Krankheitsfall mit Rat zur Seite.

Hotline des Landratsamtes Ebersberg:
Bei Fragen rund um das Thema Corona - „was darf ich machen“,  hat das Landratsamt Ebersberg eine Hot-Line eingerichtet. Tel.: 08092 823 865

LRA Ebersberg - aktuelle Meldungen/Informationen zum Corona-Virus

Coronavirus- wann muss ich handeln!

Hilfe für Senioren und Menschen in einer Risikogruppe:

Nachbarschaftshilfe Oberpframmern - Frau Annette Bayer  Tel.: 08093 2455

 

Schriftgröße:

Gemeinde
Oberpframmern

Münchner Str. 16
85667 Oberpframmern
Tel: 08093-5314
Fax: 08093-4583
gemeinde@oberpframmern.de

Parteiverkehr

Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr

Termine

Veranstaltungen

Service-Info

Notfallnummern

MVV

Kirchenzettel